Das sagt Markus Söder zum „Zukunftsteam“ von Armin Laschet

Kategorie(n): Inland

Die Union ist in den Umfragen auf einen historischen Tiefstand abgerutscht. Helfen soll nun ein achtköpfiges „Zukunftsteam“. Was Markus Söder von Laschets Team hält, erfahren Sie hier live.

„Brillenträger, kahlköpfig, wenig Charisma – die hätten in den USA keine Chance“

Kategorie(n): Inland

„Die Deutschen wollen keine spritzigeren Kandidaten, keine Veränderung. Scholz spielt jetzt CDU wie Merkel, das ist langweilig und kommt gut an“, sagt US-Journalist Erik Kirschbaum. Mit seiner französischen Kollegin Cécile Calla wirft er einen internationalen Blick auf den deutschen Wahlkampf.

Warum Einzelkinder viel besser als ihr Ruf sind

Kategorie(n): Inland

Als verwöhnt und egoistisch gelten Einzelkinder nach gängigem Urteil. Doch tatsächlich wirkt es sich in mehrfacher Hinsicht positiv aus, dass sie die geballte Aufmerksamkeit ihrer Eltern bekommen – die teilweise die wichtige Geschwisterrolle übernehmen.

Alles, was Sie zur Briefwahl wissen müssen

Kategorie(n): Inland

Am 26. September 2021 wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Wahlberechtigte, die in ein Wählerverzeichnis eingetragen sind, können ihr Wahlrecht auch durch Briefwahl ausüben. Alles, was Sie dazu wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

„Laschets Team ist so bunt, da wird es schwer, einen roten Faden zu finden“

Kategorie(n): Inland

Unter dem Eindruck abgestürzter Zustimmungswerte holt sich Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet gut drei Wochen vor der Bundestagswahl Unterstützung von acht Experten an die Seite. Thomas Vitzthum aus der WELT-Politikredaktion findet, das Team habe von Anfang an ein Problem.

Sex, Revolution und gutes Fleisch für alle

Kategorie(n): Inland

Beim Wahlkampfauftritt in Potsdam verspricht die grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock viel. Selbst ein rechtsradikaler Laster bringt sie nicht aus dem Konzept. Und sie redet keinen Unsinn, also zumindest keinen anderen als Armin Laschet oder Olaf Scholz.

Absolute Mehrheit für Rot-Rot-Grün – FDP und CDU zusammen nur bei 32 Prozent

Kategorie(n): Inland

In der neuesten Kantar-Umfrage verliert die Union zwei Prozentpunkte, die SPD und die Grünen legen zu. Von vier rechnerisch möglichen Koalitionen würden anhand dieser Werte drei von einem Kanzler Olaf Scholz geführt.

Warum Merkel keinen Wahlkampf für ihn macht? Da hat Laschet genug

Kategorie(n): Inland

Als Armin Laschet zusagte, das Buch „Angela Merkel. Die Kanzlerin und ihre Zeit“ vorzustellen, lag die Union in Umfragen bei 29 Prozent. Es folgte ein dramatischer Absturz, Laschet muss jeden Wahlkampfauftritt nutzen. Doch dann wird klar: Er ist auf der falschen Veranstaltung.

Maas will Taliban unter bestimmten Bedingungen Geld zahlen

Kategorie(n): Ausland, Inland

Die EU-Außenminister beraten, wie mit den islamistischen Taliban umzugehen ist. „Es ist keine Zeit, Wunden zu lecken“, so Heiko Maas. Die gestoppten Entwicklungshilfe-Zahlungen könnten weitergehen, wenn die Taliban Menschen- und Frauenrechte wahrten.

Mit diesem Team will CDU-Chef Laschet die Trendwende schaffen

Kategorie(n): Inland

Drei Wochen vor der Bundestagswahl stehen Armin Laschet und die CDU mit dem Rücken zur Wand. Schlechte Zustimmungswerte für ihn, historisches Umfragetief für die Union. In Berlin hat er nun sein achtköpfiges Zukunftsteam vorgestellt, zum Teil mit Parteiprominenz besetzt.