Afghanistan: Taliban und Pandschir-Kämpfer liefern sich Gefechte

Kategorie(n): Ausland, Top-Nachrichten

Nur eine afghanische Provinz wird bislang nicht von den Taliban kontrolliert: Im Pandschirtal liefern sich Talibankämpfer seit Tagen Gefechte mit lokalen Milizen. Beide Seiten berichteten von schweren Verlusten.

Afghanistan: Der Westen sucht den richtigen Umgang

Kategorie(n): Ausland, Top-Nachrichten

Aufnehmen, abblocken oder abschotten? Seit bald drei Wochen herrschen die Taliban wieder über Afghanistan. Europäische Staaten ringen nun darum, wie sie gegenüber einer Taliban-Regierung auftreten sollen.

Maas will Taliban unter bestimmten Bedingungen Geld zahlen

Kategorie(n): Ausland, Inland

Die EU-Außenminister beraten, wie mit den islamistischen Taliban umzugehen ist. „Es ist keine Zeit, Wunden zu lecken“, so Heiko Maas. Die gestoppten Entwicklungshilfe-Zahlungen könnten weitergehen, wenn die Taliban Menschen- und Frauenrechte wahrten.

„Die Verfolgung von Oppositionsmitgliedern geht weiter“

Kategorie(n): Ausland, Inland

Noch immer ist unklar, wo sich die weißrussische Oppositionspolitikerin Maria Kolesnikowa aufhält. Machthaber Lukaschenko ist angezählt, doch „freiwillig wird er sich nicht von der Macht verabschieden“, so WELT-Korrespondent Christoph Wanner aus Moskau.

Trump verkündet diplomatische Beziehungen zwischen Bahrain und Israel

Kategorie(n): Ausland, Inland

Nach den Vereinigten Arabischen Emiraten werde auch das Königreich Bahrain diplomatische Beziehung zu Israel aufnehmen, kündigte Donald Trump an. Es wäre das zweite Abkommen zwischen Israel und einem arabischen Land, dass der US-Präsident erreicht.

Himalaja: China und Indien wollen Truppen zurückziehen

Kategorie(n): Ausland

Die Spannungen zwischen China und Indien an der Himalaja-Grenze hatten sich in den vergangenen Monaten verschärft. Nun gehen beide Seiten offenbar aufeinander zu.

Spanien: Gericht verurteilt salvadorianischen Bürgerkriegsmilitär zu 133 Jahren Haft

Kategorie(n): Ausland

133 Jahre Gefängnis – so lautet das Urteil eines spanischen Gerichts gegen einen früheren Militäroberst im salvadorianischen Bürgerkrieg. Der Mann war demnach für die Ermordung mehrerer Geistlicher verantwortlich.

Beirut: Neuer Großbrand zerstört Hilfsgüter

Kategorie(n): Ausland

Wenige Wochen nach den verheerenden Explosionen in Beirut ist ein Feuer in einem Lagerhaus des Roten Kreuzes ausgebrochen. Mittlerweile ist der Brand gelöscht, Tausende Lebensmittelpakete sind jedoch verbrannt.

Ungarn: Medienbehörde stellt oppositionelles Klubradio ein

Kategorie(n): Ausland

Die ungarische Regierung geht weiter gegen kritische Medien vor. Die letzte unabhängige Radioanstalt mit nennenswertem Einfluss im Land erhält keine neue Betriebsgenehmigung.

Nordkorea stationiert Soldaten mit Schießbefehl an der Grenze zu China

Kategorie(n): Ausland

Um das Land vor einer Einschleppung des Coronavirus aus China zu schützen, hat Nordkorea US-Angaben zufolge eine streng bewachte Pufferzone zum Nachbarn eingerichtet.