Lieferprobleme bei Corona-Vakzin: EU und Astrazeneca legen Streit ad acta

Kategorie(n): Politik, Top-Nachrichten

Ende September sollten sie sich erstmals vor Gericht gegenüberstehen. Jetzt einigen sich die EU-Kommission und Astrazeneca außergerichtlich. Das britisch-schwedische Unternehmen liefert Millionen Impfdosen nach – und macht damit gebrochene Zusagen wett.

Bundestagswahl: SPD wirft CDU Annäherung an AfD vor

Kategorie(n): Politik, Top-Nachrichten

Die SPD attackiert die CDU in Thüringen. Mit einem Gesetzentwurf für Ladenöffnungen bereite Armin Laschets Partei Mehrheiten mit der AfD vor, sagt Fraktionsmanager Schneider. Die CDU spricht von »Wahlkampfrhetorik«.

SPD weiter im Umfrage-Hoch: 70 Prozent trauen Scholz das Kanzleramt zu

Kategorie(n): Politik, Top-Nachrichten

Drei Wochen vor der Bundestagswahl geht der Aufwärtstrend für die SPD weiter. Mittlerweile trauen mehr als zwei Drittel der Wahlberechtigten Olaf Scholz den Chefsessel im Kanzleramt zu. Im Lager der Sozialdemokraten sorgen die jüngsten Umfragen für Hochstimmung.

Wahlkampf der CDU: Das ist Armin Laschets »Zukunftsteam«

Kategorie(n): Politik, Top-Nachrichten

Kurz vor der Wahl will der Unions-Kanzlerkandidat »die CDU als Team sichtbar machen«. Vier Männer und vier Frauen sollen ihn im Endspurt des Wahlkampfs unterstützen – neben Friedrich Merz ist auch ein Musikmanager dabei.

Jens Spahn (CDU): »Manchmal erreicht mich blanker Hass. Das ist neu.«

Kategorie(n): Politik, Top-Nachrichten

Der Bundesgesundheitsminister hat 18 Monate als Corona-Krisenmanager hinter sich – und viel Prügel bezogen. Hier spricht er über Homophobie im Netz, hartnäckige Impfmuffel und das mangelnde Selbstbewusstsein der Union.

Rechtsextreme Verbindungen: Ehemaliger NPD-Kandidat arbeitet bei Brandenburger AfD-Fraktion

Kategorie(n): Politik

Mehrere Mitarbeiter der AfD-Fraktion im brandenburgischen Landtag stehen laut einer Recherche des RBB Organisationen nahe, die der Verfassungsschutz als rechtsextrem einstuft. Einige davon schrieb die Partei selbst auf eine Unvereinbarkeitsliste.

Afghanistan: Wem soll Deutschland bei der Flucht aus dem Land helfen? – Podcast

Kategorie(n): Politik

Die Bundesregierung will zurückgelassene Ortskräfte aus Afghanistan retten. Dabei fürchten nicht nur sie die Herrschaft der Taliban. Was das für die Migrationspolitik bedeutet, hören Sie im Stimmenfang.

Afghanistan: Frank-Walter Steinmeier hält »Mindestmaß an Kontakt« mit Taliban für notwendig

Kategorie(n): Politik

Wie soll die Beziehung von Staaten zu den Taliban künftig aussehen? Ohne Abstimmung mit den neuen Herrschern in Afghanistan werde es zunächst nicht gehen, meint Bundespräsident Steinmeier.

CDU: Achtköpfiges Wahlkampfteam soll Armin Laschet unterstützen

Kategorie(n): Politik

Die Union steckt im Umfragetief. Nach SPIEGEL-Informationen soll nun ein Team aus acht Experten dem strauchelnden Kanzlerkandidaten Armin Laschet aus der Krise helfen.

Boris Palmer: Ermittlungen gegen Grünenpolitiker wegen Äußerung zu Dennis Aogo eingestellt

Kategorie(n): Politik

Im Mai hatte der Grüne Boris Palmer das N-Wort in einer Debatte über den Ex-Fußballer Aogo benutzt. Nun urteilt die Staatsanwaltschaft: »Aufstacheln zum Hass« sei nicht erkennbar, Palmer habe ein besonderes Stilmittel gewählt.