Künftige Ausrichtung der CDU: Wüst begibt sich aufs Laschets Spuren

Kategorie(n): Politik, Top-Nachrichten

Die CDU sucht nach der Wahlniederlage nach einem Weg aus der Misere. Da ist die Frage, was der künftige Ministerpräsident des größten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen dazu sagt. Jetzt hat sich Wüst klar geäußert.

»Eine unglaubliche außenpolitische Eskalation«

Kategorie(n): Politik, Top-Nachrichten

Der türkische Staatschef Erdoğan hat den deutschen und andere Botschafter zu »unerwünschten Personen« erklärt. Politiker von CDU, Grünen und FDP reagieren mit scharfer Kritik – die AfD kritisiert lieber das Auswärtige Amt.

Streit um den in der Türkei inhaftierten Osman Kavala eskaliert

Kategorie(n): Inland, Politik

Im Streit um den in der Türkei inhaftierten Menschenrechtsaktivisten Osman Kavala eskaliert weiter. Der deutsche und amerikanische Botschafter und weitere Diplomaten wurden von der Türkei zu unerwünschten Personen erklärt.

Mecklenburg-Vorpommern: Polizei greift 50 Rechtsextreme an der Grenze zu Polen auf

Kategorie(n): Politik, Top-Nachrichten

Pfefferspray, Bajonett, Machete, Schlagstöcke: An der Grenze zu Polen hat die Polizei bewaffnete Anhänger der rechtsextremen Splitterpartei »III. Weg« des Platzes verwiesen. Sie wollten gegen Migranten vorgehen.

CDU-Landesparteitag in Nordrhein-Wesftfalen: Armin Laschet genießt seinen Abgang

Kategorie(n): Politik

Auf dem Landesparteitag der NRW-CDU beginnt der Abgang von Armin Laschet: Hendrik Wüst löst ihn als Landesvorsitzenden der Partei ab – am Mittwoch soll der nächste Streich folgen.

Angela Merkel beim EU-Gipfel: Eine Faust für Ursula von der Leyen

Kategorie(n): Politik

Bei Angela Merkels wohl letztem EU-Gipfel in Brüssel eilte Kommissionschefin Ursula von der Leyen mit ausgestreckter Hand auf die Kanzlerin zu. Die reagierte cool – und coronakonform.

EU-Gipfel: Angela Merkel hinterlässt ihrem Nachfolger viele Baustellen

Kategorie(n): Politik

Die Staats- und Regierungschefs debattierten beim EU-Gipfel nach einem Appell Angela Merkels gesittet, aber ergebnislos über Polen. Ihrem Nachfolger hinterlässt sie viele Probleme – eines hat mit Atomkraft zu tun.

Angela Merkel zu Machtwechsel im Kanzleramt: »Kann ruhig schlafen«

Kategorie(n): Politik

Angela Merkel zieht nach 16 Jahren als Kanzlerin in einem Interview selbstbewusst Bilanz. Sie gibt aber auch Fehler in ihrer Amtszeit zu.

Fridays for Future: Klimaschützer blockieren Zentralen der Ampelparteien

Kategorie(n): Politik

Tausende Klimaschützer von Fridays for Future haben kurz nach Beginn der Koalitionsverhandlungen in Berlin protestiert. Manche von ihnen nahmen die Parteizentralen von SPD, FDP und Grünen ins Visier.

Jens Spahn sieht CDU in größter Krise ihrer Geschichte

Kategorie(n): Politik

Jens Spahn verspürt »Lust darauf, die neue CDU zu gestalten«. Die Lage seiner Partei nach der verlorenen Bundestagswahl beschreibt der Gesundheitsminister mit drastischen Worten.